AUFRUF ZU NOMINATIONEN

Liebe Freunde*, Supporter und im Pole Dance arbeitende Profis,

Ende 2016 haben sich einige mutige Enthusiasten zusammengetan, um eine Arbeitsgruppe zu bilden mit der Absicht die Swiss Pole Sports Federation fortbestehen zu lassen.

Die ersten Massnahmen, welche im Jahr 2014 entworfen wurden, um dieses Ziel zu erreichen waren leider – aus verschiedenen Gründen – nicht erfolgreich. Wir haben diese Vergangenheit abgeschlossen, um uns auf die Zukunft des Pole Dance in der Schweiz zu konzentrieren.

In der Tat entwickelt sich unser Sport stetig weiter und die nationalen Verbände vervielfachen sich. Die Anerkennung durch Swiss Olympic ist eines der kurzfristigen Ziele. Wir wollen für diese Entwicklung bereit sein und den Athleten, Studios und Instruktoren ermöglichen von logistischer Unterstützung und der internationalen Anerkennung zu profitieren.

Um dies zu erreichen, ist es notwendig, dass wir als eine Einheit auftreten, die für die Schweizer Vielfalt repräsentativ ist und von jedem seiner Mitglieder anerkannt wird. Je grösser der Zusammenhalt und die Anzahl Mitglieder, desto besser wird die Wirksamkeit der zukünftigen Federation sein.

Deshalb rufen wir zu Nominierungen auf, um ein definitives Komitee zu bilden, und das provisorische Komitee und seine Arbeitsgruppe zu ersetzen.

Verschiedene Projekte laufen gerade und andere müssen in Angriff genommen werden. Vieles muss getan werden und die Arbeitsbelastung wird erheblich sein. Wir möchten daher die Wahl eines Komitees aus 7 bis 13 Mitgliedern, welches die folgenden Aspekte gleichermassen vertreten würde:

  • Die 3 Sprachregionen
  • Die verschiedenen Gruppen, welche die Gemeinschaft ausmachen, die da sind:
    • Die Athleten und Artisten;
    • Die Studios und die Unabhängigen;
    • Die Instruktoren.

Jede volljährige Person, welche in der Schweiz wohnt und welche wünscht ein Mandat anzunehmen wird aufgerufen sich zu melden.

Im Annex findet ihr die Beschreibungen der vorgesehenen Posten.

Die Frist für die Einreichung der Anträge ist festgelegt auf: 30. Juni 2017.

Die Wahl des Komitees wird im Juli 2017 stattfinden.

Falls ihr die Zeit habt euch diesem Projekt zu widmen, spezielle Fähigkeiten habt und an der Entwicklung des Pole Dance in der Schweiz beitragen wollt, laden wir euch herzlich ein, uns eine Email mit den folgenden Angaben zu senden:

  • Name, Vorname und Geburtsdatum;
  • Herkunftsort und aktueller Wohnort;
  • Rolle, Funktion oder Interesse in Bezug auf Pole Dance und wie viele Jahre dies so ist;
  • Kurze Erklärung der Motivation um sich in dieses Komitee einzubringen.

Danke, dass ihr uns diese Informationen an folgende Adresse sendet: info@swisspolesportsfederation.com

 

*mit dem einzigen Ziel diesen Text leichter verständlich zu machen, verwenden wir die generische männliche Form. Aber es versteht sich von selbst, dass wir ein mehrheitlich weibliches Universum bilden!